Über mich

 

markus2Im Januar 2010 gründete ich meine Autosattlerei mit der besonderen Spezialisierung auf wirklich alte Autos. Eine edle, original getreue  Innenausstattung aus hochwertigen Materialien ist die Krönung für jeden Oldtimer. Um diese herzustellen ist viel Erfahrung nötig. Ich konnte diesen Erfahrungsschatz in meinen 7 Beschäftigungsjahren bei der Firma "Technische Restaurationen Werner Zinke GmbH" sammeln. An vielen Fahrzeugtypen habe ich schon gearbeitet: Horch, EMW, DKW, Wanderer, um nur einige zu nennen. Jede Marke hat bei der Herstellung der Sitze, Verdecke usw. ihre individuellen Besonderheiten. Aber gerade das ist für mich der Reiz! Keine Serienarbeit, sondern Einzelstücke, in guter Handarbeit zu fertigen.

Bei jedem neuen Auftrag steht am Anfang die Recherche. Kann man sich aus den alten, vorhandenen "Überresten" noch ein Bild vom Originalzustand des Fahrzeuges machen. Wichtig ist das vor allem für die genaustmögliche Abnahme der Maße. Ist nichts mehr da, versuche ich mir aus alten Fotos oder bereits restaurierten Fahrzeugen ein Bild zu machen.
markus1Auch bei der Planung der eingesetzten Materialen wird alles genau auf das Fahrzeug abgestimmt. Natürlich mit einer Beratung bzw. Farbwahl des Kunden. Wenn es dann an die eigentliche Arbeit geht, achte ich auf einen originalgetreuen  Grundaufbau. Auch wenn man es später nicht mehr sieht, ob sich Schaumstoff oder Roßhaar unter dem Leder bzw. Verdeckstoff verbergen - die Originalität ist mir sehr wichtig.
Viele zufriedene Kunden bestätigen mich in meinem Bemühen.